Nachdem ich am Montag Morgen wieder vom Southside zurück bin, hier ein kurzer Bericht meines Wochenendes:
Folgende Bands hab ich (fast) in voller Länge gesehen:

  • Razorlight
  • The Pigeon Detectives
  • The Kooks
  • Turbostaat
  • Kettcar
  • Tegan and Sara
  • NoFX
  • The Chemical Brothers
  • Madsen
  • Billy Talen
  • Maxïmo Park
  • Foo Fighers
Des weiteren habe ich noch bei folgenden Bands vorbeigeschaut. Durch Überschneidungen oder Müdigkeit konnte ich allerdings nicht immer lange bleiben. Bei manchen habe ich auch nur kuez rein geschnuppert:
  • Sigur Rós
  • Radiohead
  • Enter Shikari
  • Tocotronic
  • Monster Magnet
  • Beatsteaks
  • Johnny Foreigner
  • The Enemy
  • The Subways
  • Blackmail
  • Rise Against
  • Kaiser Chiefs
Mit dem Wetter hatten wir dieses Jahr wieder Glück. Strahlender Sonnenschein über das ganze Wochenende.
Ich hoffe das nächstes Jahr wieder die ganze Kombo mitgeht und ich wieder mehr Gesellschaft vor der Bühne hab...


1 Comment

Linear

  • knut  
    *Du hast Slut verpasst!
    Waren glaub ich zeitgleich mit The Kooks.

    Falls du die noch nicht kennst: unbedingt mal anhören.
    Ich glaube die könnten dir gefallen.

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Gravatar, Twitter, Wavatars, Favatar author images supported.